taekwondo.

taekwondo.

Lil‘ Dragons für Kinder von 4 bis 6 Jahren
Mit Spiel und Spaß die Kampfkunst kennenlernen

kwonro-prien-angebot-kinder-inside

Trainingszeiten

Montag: 16.00 bis 16.45 Uhr
Mittwoch: 16.00 bis 16.45 Uhr
Mit Bewegung, Spaß und Selbstbewusstsein ins Leben
Im Kindergartenalter von 4 bis 6 Jahren ist das Taekwondo-Training die perfekte Stütze für eine gesunde geistige und körperliche Entwicklung.

Hintergrund

In den Lil’ Dragon Kursen der KwonRo Kampfkunstschule werden die Jüngsten unserer Schüler auf spielerische Weise in die Techniken des Taekwondo eingeführt. Dabei legen wir höchsten Wert darauf, die unterschiedlichen Entwicklungsphasen von Kindern und deren spezielle Anatomie im Training zu berücksichtigen. Das ist auch der Grund, warum die Trainingsleiter/Innen der KwonRo Sportschule nicht nur in sportmedizinischen, sondern auch in pädagogischen Grundlagen stetig geschult werden: Laufende Fortbildungen sind Voraussetzung, um den Unterricht halten und gestalten zu dürfen. Die Trainer/Innen unserer Schule verstehen sich als Vorbilder und Vertrauenspersonen für die Kleinen. Ein kindgerechter Umgang angepasst an die individuelle Persönlichkeit und Entwicklung ist für unsere Trainingsleiter/Innen und Assistenztrainer/innen höchste Maxime.

Das Lil‘ Dragon Kindertraining

Ein Kampfsport-Training für Erwachsene, lediglich heruntergebrochen auf die Fähigkeiten kleiner Kinder ist nicht das Trainings-Ziel, das wir in den Kursen für die „Lil’ Dragons“ verfolgen! Denn: Kindergartenkinder lernen völlig anders als Jugendliche oder Erwachsene und brauchen deshalb auch stark abgewandelte Trainingsinhalte für eine gesunde körperliche Entwicklung. In unserem Trainingsprogramm für unsere jüngsten Schüler berücksichtigen wir dies und arbeiten deshalb mit speziell entwickelten Kinder-Programmen für jede Altersstufe.

 

Das Programm für 4- bis 6-Jährige beinhaltet das Trainings-Ziel, motorische Grundfähigkeiten zu entwickeln und einen Eindruck von der koreanischen Kampfkunst Taekwondo zu bekommen. Dabei steht der Spaß im Vordergrund, ohne jedoch die Disziplin im Training zu vernachlässigen.

Trainingsinhalte im Lil‘ Dragon Kindertraining

  • Gleichgewicht
  • Beweglichkeit
  • Koordination
  • Geschicklichkeit
  • Fitness
  • Kraft
  • Tempo und Timing
  • Teamwork

DAS LIL‘ DRAGON KAMPFKUNSTTRAINING BIETET dem Kind und seinen Eltern VIELE VORTEILE

  • Schulung wichtiger Fähigkeiten für’s ganze Leben
  • Vermittlung wichtiger Gesundheits- und Sicherheitsregeln
  • Kampfkunsttraining als eine Form der Charakterschulung

Motivation: Ich schaffe das!

Das Training ist so gestaltet, dass die Kinder systematische Fortschritte und schnelle Resultate erzielen können. Mit farbigen Belohnungsstreifen und wechselnden Gürtelfarben, die das Trainingspensum des Kindes kennzeichnen, erhält der Lil’ Dragon Schüler regelmäßig eine positive Bestätigung und wird so motiviert, das Training mit Freude und Disziplin zu verfolgen. Dabei achten wir darauf, eine kindgerechte Ausrüstung zu benutzen!

 

Bei uns müssen Kinder nicht auf harte Erwachsenen-Schlagpolster schlagen. Der Härtegrad, die Größe sowie die Form und Farbe sind an die speziellen Kinder-Bedürfnisse angepasst. So können wir gefahrlos Balance, Koordination, Konzentration, Beweglichkeit, Motorik und Ausdauer fördern. Neben der Einführung in die Kampfkunst bereitet das Training auf das Leben vor: Es gibt den Kleinsten unserer Gesellschaft Selbstbewusstsein, ein Gefühl für die eigenen körperlichen Fähigkeiten und für die innere Ausgeglichenheit.

 

Wichtiges Ziel des Trainings ist es, den Lil‘ Dragon Kids praktische und theoretische Lerninhalte wie die folgenden Grundsätze, Regeln und Umgangsformen zu vermitteln:

  • Verhalten gegenüber Fremden: Wie begegne ich ihnen richtig?
  • „Nein-sagen“ ist ok! Das Grenzen-Setzen zwischen mir und meinem Gegenüber
  • Teamwork: Zusammen sind wir stark!
  • Disziplin und Respekt: Wie gehe ich mit meinem Trainingsleiter und den anderen Schülern um?
  • Aufmerksamkeit: das Gedächtnis trainieren, dem Gegenüber zuhören!
  • Gesundheit: Grundsätze der Körperpflege verstehen und verinnerlichen
  • Erste Hilfe im Alltag altersgerecht aufbereitet: Was sind Bakterien? Wie wird ein Messer-Schnitt verarztet? Was tun bei einer Verbrennung?

Sorry, no posts matched your criteria.

Tiger Kids für Kinder von 8 bis 12 Jahren
das Kampfkunstprogramm

kwonro-prien-angebot-erwachsene-inside-2

Trainingszeiten

Montag: 17.00 bis 17.45 Uhr
Mittwoch: 17.00 bis 17.45 Uhr
Taekwondo hat eine positive Wirkung auf die körperliche und geistige Entwicklung von heranwachsenden Kindern: Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit werden trainiert; Selbstbewusstsein, innere Stärke und Durchhaltevermögen gefördert.

Unser Taekwondo Tiger Kids Programm

Das Taekwondo Tiger Kids Programm ist ganz den Bedürfnissen und Anforderungen von Kindern zwischen 8 und 12 Jahren angepasst: Spiel, Spaß und Wettbewerbsfreude sind dabei die zentralen Grundsätze, die das Training für die Tiger Kids ausmachen. Punkte sammeln, Preise gewinnen, Freunde treffen: Spielerisch werden die Heranwachsenden motiviert, das Training zu besuchen und ihre Fähigkeiten fortschreitend zu entwickeln.

 

So läuft’s: Der Schüler erhält bei Beginn der Mitgliedschaft seine TTK Mitgliedskarte und seine Trainingskarten-Sammelbox. Im Anschluss kann er Taekwondo Tiger Punkte durch Trainingsfleiß verdienen.

 

Auf der Tiger Kids Karte werden die gesammelten Punkte zusammengetragen. Jedes achte Feld enthält eine Belohnung in Form eines Preises.

Sport macht Spaß – Tiger Kids Taekwondo noch mehr

Abwechslungsreich wie in kaum einer anderen Sportart wird die körperliche und geistige Fitness im Training der Tiger Kids verbessert. Bewegung zählt zu einem natürlichen Grundbedürfnis von Kindern. Sie ist fundamental für eine gesunde Entwicklung und Zufriedenheit. Durch Gymnastik und das Üben der Kampfkunsttechniken, welche nicht abstrakt, sondern verständlich und greifbar sind, machen die Kinder schnell erstaunliche Fortschritte und gewinnen an Vertrauen in ihre kognitiven und physischen Fähigkeiten.

 

Auch im Taekwondo-Training der Tiger Kids stehen leistungsorientierte Wettkampfambitionen keineswegs im Vordergrund. Vielmehr geht es darum, den Kindern zu helfen, den Stress des alltäglichen Schul- und Familienlebens abzubauen und ohne Leistungsdruck dafür mit Spaß das eigene Können zu erproben.

Konzentration

Lernen mit Disziplin erhöht den Erfolg. Erfolg wiederum bringt Motivation. Wir achten besonders darauf, dass der Unterricht der Tiger Kids geordnet und strukturiert abläuft. Im Training stehen nicht wie bei vielen Kampfsportanbietern „Beschäftigungsspiele“ im Vordergrund sondern das Erlernen der Kampfkunst Taekwondo. Dabei erzielen wir frei und spielerisch beeindruckende Erfolge, ohne die Kinder zu überfordern. Die wichtigsten Disziplinen, die sich nach einer gewissen Trainingszeit herausbilden? Selbstbeherrschung und ein starker Wille. Ohne Zwang. Aus einem inneren freudigen Antrieb heraus.

BEWEGLICHKEIT macht FIT FÜR DIE SCHULE

Taekwondo Gymnastik macht flexibel. Der Körper wird beweglich, die Koordinationsfähigkeit verbessert sich. Was nutzt uns das im Alltag?

 

Wissenschaftliche Studien haben bewiesen, dass ein gutes Koordinationsvermögen die Lernfähigkeit eines Kindes und damit die schulischen Leistungen verbessert. Eine Taekwondo-Stunde kann daher mehr Erfolge mit sich bringen als stundenlanges Pauken. Denn die körperliche Beweglichkeit trägt zur geistigen Aufnahmefähigkeit auf positivste Weise bei.

Nicht mit mir!

Ob auf der Straße, im Büro oder auf dem Pausenhof: Grenzen zu setzen, Nein zu sagen und sich im Notfall zur Wehr zu setzen, ist eine Eigenschaft, die manch Erwachsener bis ins hohe Alter entbehrt. Der Tiger Kids Unterricht beinhaltet ein altersgerechtes Selbstverteidigungs-Programm, das den Kindern zu mehr Selbstsicherheit und Selbstvertrauen in allen Lebenslangen verhelfen soll. Dabei verfolgen wir das Ziel, Ängste der Kinder abzubauen und sie auf potentielle Gefahren vorzubereiten. Wie reagiere ich auf Fremde, die mich auf der Straße auf unangenehme Weise ansprechen? Wie verhalte ich mich gegenüber aggressiven Kindern, denen ich auf dem Heimweg begegne? Die Phase vor einem Angriff der körperlichen Gewalt ist entscheidend, ob jemand heil aus einer Auseinandersetzung bzw. einer Bedrohung herauskommt oder nicht. Wir wollen den Kindern das nötige Handwerkszeug mit auf den Weg geben, sich in allen Lebenslagen selbstbewusst verteidigen zu können und sich vom ersten Moment an stark zu positionieren.

Sorry, no posts matched your criteria.

kontakt.

Du hast Fragen zu KwonRo Prien, unseren Trainingszeiten oder unserem Kampfkunst-Angebot im Allgemeinen? Dann kannst Du Dich telefonisch oder über das Kontakt Formular jederzeit an uns wenden. Wir melden uns umgehend bei Dir zurück!

KwonRo Prien

kampfkunstschule für kinder, jugendliche und erwachsene

Sigrid Maria Stögermair
Am Mühlbach 6
D-83209 Prien am Chiemsee

kontakt.

Du hast Fragen zu KwonRo Prien, unseren Trainingszeiten oder unserem Kampfkunst-Angebot im Allgemeinen? Dann kannst Du Dich telefonisch oder über das Kontakt Formular jederzeit an uns wenden. Wir melden uns umgehend bei Dir zurück!

KwonRo Prien

kampfkunstschule für kinder, jugendliche und erwachsene

Sigrid Maria Stögermair
Am Mühlbach 6
D-83209 Prien am Chiemsee

Impressum   –   Datenschutz